Selbstbestimmte Schwangerschaft & Geburt

Vom Ersttrimester-Screening bis Kaiserschnitt - Welche Untersuchungen & Interventionen machen wann und warum Sinn?


Früher bedeutete eine Schwangerschaft im wörtlichen Sinne »Guter Hoffnung sein«. Heute sehen sich werdende Eltern schon bald nach einem positiven Schwangerschaftstest mit einer Vielzahl von Angeboten und Entscheidungen konfrontiert.

 

Statt sich passiv der ärztlichen Schwangeren(vor)sorge hinzugeben, möchte ich Dich ermutigen, Deinem Körper & Deinem Kind zu vertrauen sowie bewusst abzuwägen, welche Untersuchungen und Informationen - aber auch Verantwortlichkeiten - Du für Dich selbst wählen möchtest. 

 

Ich werde versuchen, Dir die Fülle an Möglichkeiten von normaler Mutterschaftsvorsorge über Pränataldiagnostik bis zur Geburtsplanung und schließlich auch Geburts(ein)leitung verständlich darzustellen und auch mögliche Konsequenzen aufzeigen.

 

Gut informiert kannst Du selbstbestimmte Entscheidungen treffen und guter Hoffnung in die Geburt gehen.

Nächster Termin im Nestwerk


freitags, 18.00 - 20.00 Uhr  (Kursraum 2)


Kursleitung:  Dr. med. Anja Fleiss

Kursdauer:  1 x 2 Stunden

Kursgebühr:  20 € pro Person / 30 € pro Elternpaar

Du hast Interesse an dieser Veranstaltung?


Bitte setze Dich direkt mit Anja in Verbindung:

Telefon: (0201) 50 76 18 62

E-Mail: dr.anja.fleiss@t-online.de


Dieser Informationsabend im NESTWERK ist ein Angebot von

Anja Fleiss  •  Ärztin & Fachärztin für Frauen­heilkunde und Geburtshilfe  •  http://praxis-dr-fleiss.de

 

FOTO: © zffoto /shutterstock.com