Erste Hilfe & Kindergesundheit


Als Eltern dürft (und sollt) Ihr die Verantwortung für die Gesundheit Eurer Kinder übernehmen und in Eure wachsende Gesundheitskompetenz vertrauen.

 

Mit unseren Kursen »Babygesundheit«, »Kindergesundheit« und »Erste Hilfe am Kind« möchten wir Euch dafür sensibilisieren, Notfälle zu erkennen und Krankheitsverläufe richtig einzuschätzen. Ihr erfahrt, wie Ihr Eure kranken Kinder mit natürlichen Maßnahmen bei der Genesung unterstützen könnt und wann Ihr zum Arzt gehen solltet.

 

Wir besprechen, was in eine kindgerechte Hausapotheke gehört und wie Ihr Eure Kinder sinnvoll begleiten könnt, damit sie gesund und widerstandsfähig heranwachsen können.

Babygesundheit

Hausapotheke & Naturmedizin für Säuglinge (0 - 12 Monate)


Wenn wir zum ersten Mal Eltern werden, sind wir oft unsicher. Wir fragen uns, was »normal« ist, ob sich unser Kind gesund entwickelt, wie wir unser Baby bei Beschwerden auf möglichst sanfte Weise unterstützen können und wann wir mit ihm zum Arzt gehen sollten.

 

Ziel dieses Kurses ist es daher, Euch Sicherheit zu vermitteln. Ihr bekommt Hintergrundwissen zu typischen Beschwerden im ersten Lebensjahr und erfahrt, wie eine natürliche Behandlung möglich und wann eine ärztliche Begleitung notwendig ist. 

 

Kursinhalte:

  • Woran Du erkennst, dass sich Dein Baby gesund entwickelt
  • Was Du im Notfall (Atemstillstand, Verschlucken) tun solltest
  • Fieber bei Babys
  • verstopfte Nase / Erkältung bei Babys
  • verklebte Augen
  • Bauchweh / Dreimonatskoliken
  • wunder Babypopo
  • Zahnungsbeschwerden
  • Was gehört in eine babygerechte Hausapotheke?
  • Wann solltest Du Dir Sorgen machen? Wann zum Arzt? 

 

Dieser Kurs ist für Eltern gedacht, die ein Kind erwarten oder gerade bekommen haben und ihr Baby so natürlich wie möglich begleiten und pflegen möchten.

 

Falls Euer Baby schon geboren ist, könnt Ihr es gern zum Kurs mitbringen.

 

Die nächsten Termine im NESTWERK:

  • Sa 25.06.2022  •  10:00 - 12:00 Uhr  •  WARTELISTE
  • Sa 20.08.2022  •  10:00 - 12:00 Uhr  •  anmelden
  • Sa 17.09.2022  •  10:00 - 12:00 Uhr  •  anmelden

Kursleitung:  Manuela Schulz

Kursdauer:  1 x 2 Stunden

Kursgebühr:  39 € pro Person / 59 € pro Elternpaar *

* inklusive umfangreichem Skript mit allen wichtigen Informationen, Checklisten, Behandlungstipps & Hausmittelrezepten für zu Hause

Kindergesundheit

Hausapotheke & Naturmedizin für Kinder (ab 1 Jahr)


Die Gesundheit eines Kindes ist nichts Fertiges, sie entwickelt sich – am intensivsten in der frühen Kindheit. 

 

In diesem Kurs erfahrt Ihr, wie Ihr die Ausheilung der oft zahlreichen Infekte in den ersten Lebensjahren auf natürliche Art und Weise unterstützen könnt. Wir besprechen, was bei der Begleitung von kranken Kindern zu beachten ist und welche Rahmenbedingungen für eine gesunde Entwicklung des kindlichen Immunsystems wichtig sind. 

 

Ihr erfahrt, wie Ihr Alltagsbeschwerden und leichte Kinderkrankheiten sanft und sicher selbst behandeln könnt und wann es an der Zeit ist, einen Kinderarzt aufzusuchen.

Kursinhalte:

  • Faktoren für die Entwicklung eines gesunden Immunsystems
  • Fieber / Fieberkrampf
  • Husten / Pseudokrupp
  • Schnupfen
  • Ohrenschmerzen / Mittelohrentzündung
  • Halsschmerzen 
  • Bauchweh / Magen-Darm-Infekt
  • einfache & kindgerechte Hausmittelrezepte
  • Wann solltest Du Dir Sorgen machen? Wann zum Arzt?
  • Was gehört in eine kindgerechte Haus- & Reiseapotheke?

Dieser Kurs lohnt sich für alle Eltern, die lernen wollen, ihr krankes Kind möglichst natürlich zu behandeln und die Gesundheit ihres Kindes langfristig und nachhaltig zu unterstützen.

 

Der nächste Termin im NESTWERK:

  • Sa 21.05.2022  •  13:00 - 16:00 Uhr  •  anmelden
  • Sa 17.09.2022  •  13:00 - 16:00 Uhr  •  anmelden

Kursleitung:  Manuela Schulz

Kursdauer:  1 x 3 Stunden

Kursgebühr:  49 € pro Person / 79 € pro Elternpaar *

* inklusive umfangreichem Skript mit allen wichtigen Informationen, Checklisten, Behandlungstipps & Hausmittelrezepten für zu Hause

Erste Hilfe am Kind

Notfall-ABC: Schnell und richtig reagieren bei Notfällen von Babys & Kleinkindern 


Dieser Kurs besteht aus einem theoretischen Online-Vortrag sowie einem Treffen im NESTWERK, um das theoretisch Erlernte in der Praxis zu üben. 

 

Im zweistündigen Online-Vortrag besprechen wir, wie Ihr einen Notfall beim Baby und Kleinkind erkennt und was dann wirklich wichtig ist. Dabei erlernt Ihr ein einfaches Konzept, um potentiell lebensbedrohliche Situationen zu erkennen.

 

Herzstück dieses Kurses ist das etwa 30-minütige praktische Üben (in Kleingruppen) an realistischen Simulations-Puppen. So bekommt Ihr Sicherheit, um im Ernstfall schnell und richtig handeln zu können. 

 

Kursinhalte sind unter anderem:

  • Wiederbelebung
  • Verschlucken (Fremdkörperaspiration)
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Vergiftungen
  • Verbrennungen und Verbrühungen

 

Dieser Kindernotfallkurs ist nicht nur für (werdende) Eltern geeignet, sondern auch für Großeltern, Babysitter, Au pairs und alle anderen die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben. 

 

Die nächsten Termine im NESTWERK:

 

TEIL 1 – Theoretische Wissensvermittlung (Online-Vortrag)

  • Do 25.08.22  •  17.00 - 19.00 Uhr
  • Mo 05.09.22  •  17.00 - 19.00 Uhr
  • Do 03.11.22  •  17.00 - 19.00 Uhr 

TEIL 2 – Praktisches Üben (Präsenzkurs in Kleingruppen)

  • Sa 10.09.22  •  9.15 - 9.45 Uhr
  • Sa 10.09.22  •  9.45 - 10.15 Uhr
  • Sa 10.09.22  •  10.15 - 10.45 Uhr
  • Sa 05.11.22  •  9.15 - 9.45 Uhr
  • Sa 05.11.22  •  9.45 - 10.15 Uhr
  • Sa 05.11.22  •  10.15 - 10.45 Uhr

Kursleitung:  Sandrine Barth

Kursdauer:  2 Termine

Kursgebühr:  55 € pro Person / 99 € pro Elternpaar / 15 € Refresher *

 

* Falls Du vor einiger Zeit schon an einem Kindernotfallkurs bei uns teilgenommen hast, kannst Du Dich auch lediglich für das praktische Üben anmelden, um die Praxis aufzufrischen. Bitte melde Dich bei Interesse per E-Mail.


Die Kurse zur Ersten Hilfe & Kindergesundheit im NESTWERK sind ein Angebot von

Manuela Schulz • Heilpraktikerin für Säuglinge, Kinder & Jugendliche  &  Sandrine Barth • Hebamme & Kindernotfall-Trainerin

FOTO: © Andrey Kuzmin / Fotolia.com